FANDOM


SEKTOR

Sektor ist eine Figur in der Kampfspielserie Mortal Kombat. Er gab sein Debüt in Mortal Kombat 3.

Über Sektor Bearbeiten

Während der verschiedenen Spiele, entwickelte sich Sektor zu einem immer bedrohlicheren mechanisierten Krieger. Er verkörpert das, was einem Cyborg am nächsten kommt, dar und vereint Eigenschaften eines heimlichen Ninja und einer rücksichtslosen Tötungsmaschine, die für moderne Kriegsführung geeignet ist. Im Gegensatz zu seinem Kontrahenten Cyrax hat Sektor nie versucht, seine menschliche Seite wiederzuentdecken. Soweit dies über einen Cyborg gesagt werden kann, leidet er wahrscheinlich an einer Form von Wahnsinn. Er ist zu unabhängigem Denken und Handeln wie Cyrax und Smoke fähig; Im Gegensatz zu den anderen beiden Cyborgs ist die einzige Emotion, die Sektor wirklich zeigt, Wut und Rücksichtslosigkeit.

Erscheinung Bearbeiten

Sektor ist ein Cyborg-Ninja, der mit einer roter Panzerung geschmückt ist. Nach den Ereignissen der Deadly Alliance gab sich Sektor eine technologische Verbesserung, um seine Eroberung als Anführer der Cyborg Ninja Armee, der Tekunin, voranzutreiben.Das Redesign verändert alle bis auf seinen Helm komplett und ähnelt mehr einem Kampfroboter als einem Ninja. In Mortal Kombat (2011) erhält Sektor ein völlig neues Design mit einem deutlich von Manga inspirierten Stil. Das einzige, was vom Original ferngehalten wird, ist die Oberseite seines Helms mit losen Drähten.Ein alternatives Kostüm zeigt ihn auch zum ersten Mal in menschlicher Gestalt und erscheint als asiatischer Krieger in einem roten und schwarzen Gi. Im Gegensatz zu seinem zögerlichen Partner Cyrax, umarmt er technologische Fortschritte mit einem Jetpack und versteckten konventionellen Waffen.